Forschungsförderung

Die Deutsche Wirbelsäulenstiftung unterstützt thematisch passende kleinere Forschungsvorhaben bis zu einem Gesamtförderbetrag von EUR 30.000 je Projekt.
Um einen Einreichungsstandard zu gewähren, sind die nachfolgenden Richtlinien zur Beantragung einer Forschungsförderung zu berücksichtigen.
Die Deutsche Wirbelsäulenstiftung wünscht Ihnen viel Erfolg!

Deadline zur Antragstellung: 31. August des laufenden Jahres

Bitte laden Sie sich die Richtlinien zur Forschungsförderung der Deutschen Wirbelsäulenstiftung herunter.

Zum Öffnen benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier kostenlos downloaden können.

Nach Bewilligung Ihres Forschungsprojektes, beachten Sie bitte die Formkriterien für den Abschlussbericht  und verwenden den Mittelverwendungsnachweis.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. Hans-Joachim Wilke
Universität Ulm
Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik
Helmholtzstraße 14
89081 Ulm

E-Mail-Adresse:
hans-joachim.wilke@uni-ulm.de